Talenti

undefined Marcos Aoás Corrêa
Cognome Aoás Corrêa
Nome Marcos
Pseudonimo Marquinhos
Data di nascita 14.05.1994
annata 1994
laltezza 184
Nazionalità Brasile
Posizione Diffensore,Centre back
Squadra Paris St. Germain
A-Nazionale si
Web site https://twitter.com/m_aoas
Views 29078
Marcos Aoás Corrêa


Rate player:

26 ratings ø 2.69

03/2011: Marquinhos nimmt für Brasilien an der Sub 17 Sudamericano 2011 (U-17 Südamerika-Meisterschaft) in Ecuador teil.

11.04.11: Marquinhos gewinnt mit Brasilien die Sub 17 Sudamericano 2011 (U-17 Südamerika-Meisterschaft) in Ecuador.

06/2011: Marquinhos nimmt für Brasilien an der U-17 Weltmeisterschaft 2011 (FIFA Under 17 World Cup 2011) in Mexiko teil.

05.07.12: Marquinhos gewinnt mit den Corinthians São Paulo durch einen 2-0 Erfolg (Hinspiel 0-0) über die Boca Juniors die Copa Libertadores 2012.

21.08.12: Serie A-Klub AS Rom hat sich auf Leihbasis mit Kaufoption mit Innenverteidiger Marquinhos (18) von Corinthians São Paulo verstärkt.

2013: Marquinhos ist U23 Nationalspieler für Brasilien.

19.07.13: Der 19-jährige brasilianische Innenverteidiger des AS Rom, Marquinhos, hat bei beim französischen Meister Paris St. Germain einen Fünfjahresvertrag bis zum 30.06.2018 unterschrieben.

17.11.13: Marquinhos gibt sein Debüt für die brasilianische A-Nationalmannschaft.

19.04.14: Marquinhos gewinnt mit Paris St. Germain hat sich durch einen 2-1 Erfolg über Olympique Lyon den Liga-Pokal (Coupe de la Ligue). 

07.05.14: Marquinhos wird mit Paris St. Germain vorzeitig französischer Fußball-Meister der Saison 2013/2014. 

02.08.14: Marquinhos gewinnt mit Paris St. Germain durch einen 2-0 Erfolg über EA Guingamp den französischen Supercup 2014.

05/2014: Marquinhos nimmt für Brasilien am Festival Internationa l'Espoirs' de Toulon et du Var teil. 

06/2014: Marquinhos gewinnt mit Brasilien durch einen 5-2 Erfolg über die U20 von Frankreich das Festival Internationa l'Espoirs' de Toulon et du Var teil.

08/2014: Marquinhos wird in den Kader der brasilianischen Olympia-Mannschaft (Seleção Brasileira Sub-21) berufen.

26.03.2015: Paris St. Germain hat den bis 2018 laufenden Vertrag mit dem brasilianischen Nationalspieler Marquinhos (20) um ein Jahr bis zum 30.06.2019 verlängert.

11.04.2015: Marquinhos gewinnt mit Paris St. Germain durch einen 4-0 Erfolg über den SC Bastia den französischen Liga-Pokal (Coupe de la Ligue). 

05/2015: Marquinhos wird mit Paris St. Germain französischer Fußball-Meister 2014/2015.

30.05.2015: Marquinhos gewinnt mit Paris St. Germain durch einen 1-0 Erfolg über den AJ Auxerre den französischen Pokal (Coupe de France). 

06/2015: Marquinhos nimmt für Brasilien an der Copa America 2015 in Chile teil.  

13.03.2016: Marquinhos wird mit Paris St. Germain französischer Fußball-Meister 2015/2016.

23.03.2016: Marquinhos gewinnt mit Paris St. Germain durch einen 2-1 Erfolg über den OSC Lille den französischen Ligapokal (Coupe de la Ligue).

21.05.2016: Marquinhos gewinnt mit Paris St. Germain durch einen 4-2 Erfolg über Olympique Marseille den französischen Pokal (Coupe de France).

08/2016: Marquinhos nimmt für Brasilien an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro teil.  

21.08.2016: Marquinhos gewinnt mit Brasilien durch einen 1-1 n.V. 5-4 n.E. Erfolg über Deutschland bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro die Goldmedaille.

 



Football Video Marcos Aoás Corrêa:
Report Marcos Aoás Corrêa Report
Copyright © 2006 - 2017 Fussball-Talente.com. All Rights Reserved.
Tell your friends about the content on this site: Twittern Auf Facebook teilen