Talenti

undefined Michael Loroff
Cognome Loroff
Nome Michael
Pseudonimo -
Data di nascita 02.02.2001
annata 2001
laltezza 0
Nazionalità Germania
Posizione Portiere
Squadra FC Augsburg
A-Nazionale no
Web site -
Views 38453
Michael Loroff


Rate player:

48561 ratings ø 3.9

Info: Michael wurde mit dem Theodolinden Gymnasium München am 16.07.2013 Bayerischer Meister und am 24.09.2013 beim DFB Schulcup 2013 Deutscher Fußball-Meister der Leistungsklasse IV. Mit zwei gehaltenen und einem verwandelten 9-Meter in einem spannenden Finale gegen Mainz hatte er maßgeblichen Anteil an diesem Erfolg. DFB SCHULCUP 2013 und somit DEUTSCHER MEISTER 2013 ist das TLG  MÜNCHEN! Michael Loroff war von Juni 2012 bis Juni 2015 Torspieler in den Jugendmannschaften (U12, U13 und U14) des TSV 1860 München.

11/2013: Bei der vierten Auflage des U13 Soccer Plaza Cups am 30.11.2013 in Schwabach wird Michael Loroff zum besten Torhüter gewählt!

12/2013: Bei der siebzehnten Auflage des U13 Stauferwerk Junior-Cups am 14.12.2013 in Donzdorf (Baden Württemberg) wird Michael Loroff zum wiederholten Male zum besten Torhüter unter mehrerer Nachwuchsleistungszentren gewählt! 

01/2014: Am 25.01.2014 wird Michael Loroff beim 5. KYBERG-CUP des FC Deisenhofen zum dritten Mal in der Saison 2013/2014 zum besten Torhüter mehrerer Nachwuchsleistungszentren gewählt!

02/2014: Am 01. Februar wird Michael Loroff beim 8. Wüstenrot-Cup in Weißenburg zum vierten Mal in der Hallensaison 2013/2014 von zum besten Keeper gewählt!

01.07.2015 Michael Loroff wechselt zur Saison 2015/2016 in die U15 Regionalligamannschaft des FC Augsburg.

20.02.2016: Die U15-Junioren des FC Augsburg haben beim E.ON Cup 2016 ihren Titel verteidigt und sind erneut Bayerischer Hallenmeister. In einem dramatischen Finale besiegte der FCA-Nachwuchs den TSV 1860 München nach zuvor torlosen zwölf Minuten mit 5:4 im Sechsmeterschießen. Vor über 500 Zuschauern in Odelzhausen war Michael Loroff der Matchwinner. Erst parierte der Augsburger Torhüter den Versuch von Löwen-Keeper Ludwig Zech, dann verwandelte er den entscheidenden Sechsmeter zum 5:4-Endstand.

06.03.2016: Der FC Augsburg ist erneut Süddeutscher Hallenmeister. In Königstein (Taunus) holten sich die Augsburger dank einer Hervorragenden Leistung von Torspieler Michael Loroff durch einen 3:1-Erfolges über den badischen Meister FC Astoria Walldorf zum zweiten Mal in Folge den Titel bei den C-Junioren. Im Halbfinale trennte man sich vom Offenburger FV (Südbaden) nach der regulären Spielzeit von 20 Minuten mit 1:1-Unentschieden, nachdem Torwart Michael Loroff kurz vor Spielende den von Augsburger Seite viel umjubelnden Ausgleich erzielte. Im Sechsmeterschießen avancierte FCA-Keeper Michael Loroff mit drei gehaltenen Versuchen und einen verwandelten Sechsmeter (4:3) zum Matchwinner. 

20.03.2016: Der FC Augsburg ist Deutscher U15 Hallenfußballmeister 2016. In Gevelsberg gewinnt die U15 des FC Augsburg das Finale gegen den 1. FC Köln mit 2.1. Torspieler Michael Loroff wurde zudem zum besten Torhüter des Turnieres gewählt, nachdem er mit einer Herausragenden Leistung in den Gruppenspielen und im Halbfinale (ein gehaltener 6 Meter und einen Sechsmeter verwandelt) sowie im Finale dazu beigetragen hat, das Sein Team der FCA dieses spannende Finale gewinnt!



Football Video Michael Loroff:
Report Michael Loroff Report
Copyright © 2006 - 2018 Fussball-Talente.com. All Rights Reserved.
Tell your friends about the content on this site: Twittern Auf Facebook teilen